Lieber Nachbar, liebe Nachbarin, liebe Mitbürger,

Corona beschäftigt uns nun schon fast ein Jahr und diese Zeit ist sicher an jedem und jeder von Ihnen nicht ganz spurlos vorbei gegangen. Vielleicht hat sich der oder die eine oder andere von Ihnen auch schon des Öfteren gefragt, warum so etwas passieren kann. Vielleicht ist dabei auch die Frage aufgetaucht, wo Gott sich gerade versteckt hat? Oder war es für Sie eine Chance zu bemerken, dass da tief drinnen in Ihnen eine Sehnsucht steckt? Nach Stille, nach friedvollen Begegnungen, nach spiritueller Entwicklung? Was gibt uns Hoffnung, was bändigt menschliche Angst? Fehlt uns etwas? Woraus besteht denn diese Freiheit, nach der wir uns offenbar sehnen, eigentlich wirklich?

Wir, das Alpha-Team aus der Pfarre Neu-Guntramsdorf möchten Sie zu einigen Online-Abenden unter dem Titel „Ist es ein Kreuz mit dem Kreuz?“ einladen, die Ihnen möglicherweise Hilfestellungen auf Ihre ganz persönlichen Fragen bieten. Eine genauere Beschreibung dieser Abende finden Sie auf der Rückseite dieses Schreibens.

Wir möchten Sie ermutigen, Ihrem möglichen Interesse zu folgen und damit vielleicht in spannende, neue Erkenntnisse einzutauchen! Das Team rund um Diakon Andreas Frank und Pfarrer Hudson Lima – Duarte wird sich im Anschluss an die Vorträge bemühen, Ihnen und Ihren Fragen Raum zu geben. Und auch wenn wahrscheinlich nicht alle Fragen im Rahmen dieser Abende zufriedenstellend beantwortet werden können – neue Perspektiven und Blickwinkel könnten sich eröffnen!

Wir freuen uns auf Sie!

Wie läuft so ein Abend ab?

Die Abende sind jeweils auf eine Stunde beschränkt, also wollen wir auch pünktlich um 20 Uhr jeweils beginnen. Spätestens um 19:55 Uhr kann der Zoomkonferenz beigetreten werden.

Die Vortragenden bauen jeweils ein bis zwei Fragen für Kleingruppen in den Vortrag ein. Zu den Zeitpunkten werden alle Teilnehmer dann in zufällige Kleingruppen geschickt. Nach Ablauf der Kleingruppenzeit, wird der Vortrag automatisch fortgesetzt.

Sollten während des Vortrags Fragen auftauchen können diese über Chat gestellt werden.

Wie funktionieren Online Abende?

Diese Online Abende werden als Zoom Sitzungen abgehalten. Das bedeutet jeder Teilnehmer sitzt bei sich zu Hause und kann über Computer teilnehmen.

Also jeder der sich anmeldet, bekommt einen Tag vor jedem Abend eine E-Mail zugeschickt. In dieser E-Mail befindet sich ein Link. Mithilfe des Links kann man dann an dem Vortrag teilnehmen.

Um gut für den Abend vorbereitet zu sein empfehlen wir einen Computer oder Tablet mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher. Natürlich kann auch mit einem Handy teilgenommen werden, die Erfahrung zeigt, dass hier das Bild zu klein ist. Außerdem sollte das Gerät aufgeladen sein bzw. am Strom hängen.

ANMELDESCHLUSS

Leider ist aus organisatorische Gründen keine Anmeldung mehr möglich.

Datenschutz

Diese Veranstaltung wird über die Plattform Zoom abgehalten, es gelten die Datenschutzbestimmungen von Zoom.
Es wird die angemeldete E-Mailadresse zur Abhaltung des Vortrags an Zoom weiter gegeben.

Bitte beachten Sie auch, dass Ihr Name und ggf. Ihre Emailadresse während der Onlineabende für die anderen TeilnehmerInnen sichtbar ist. Wenn Sie dies nicht möchten, nehmen Sie bitte NICHT an den Onlineabende teil.

Pfarre Gumpoldskirchen

Kirchenplatz 3
2352 Gumpoldskirchen

Tel.:+43 (2252) 621 97
E-Mail schreiben

www.pfarre-gumpoldskirchen.at/

Pfarre Guntramsdorf

Möllersdorferstraße 1
2353 Guntramsdorf

Tel.:+43 (2236) 535 07
E-Mail schreiben

www.pfarre-guntramsdorf.at

Pfarre Neu Guntramsdorf

Dr. Karl Rennerstraße 19
2353 Guntramsdorf

Tel.:+43 (2236) 46421
E-Mail schreiben

www.pfarre-neuguntramsdorf.at

Pfarre Münchendorf

Hauptstraße 35
2482 Münchendorf

Tel.:+43 (2252) 621 97
E-Mail schreiben

www.erzdioezese-wien.at/Muenchendorf

Termine

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.